VORAB SEI GESAGT:

Wir LandFrauen duzen uns.

Das hat den Hintergrund, dass wir uns als Gemeinschaft wohlfühlen möchten.

Wir möchten formale Barrieren verringern, die Gemeinschaft auch für neue LandFrauen sofort öffnen und unseren Zusammenhalt direkt anbieten.

Aus diesem Grund werden alle Besucher dieser Seite mit freundlichem und respektvollem DU angesprochen.

Die folgenden Seiten beinhalten

Wissenswertes über unseren Verein,

das aktuell geltende LandFrauenprogramm,

Infos über vergangene und künftige Veranstaltungen

und einiges mehr.

Viel Spaß beim Stöbern!



 

 

 

 

 

 

 Die Biene ist unser Vereinssymbol.

Sie steht für staatsbürgerliches Verantwortungsbewusstsein,

soziales Engagement und 

Gemeinschaftssinn. 

 

 

ENDLICH IST ES SOWEIT:

UNSER NEUES PROGRAMM IST DA!!!


Unser Fahrtenprogramm:


Last-Minute Top-Angebote:

Es ist toll, dass wir mit unseren Angeboten auf so viel Zustimmung stoßen, dass vieles zügig ausgebucht und mit Wartelisten belegt ist. 

Sobald in einer Arbeitsgemeinschaft oder einer Fahrt jedoch ein Platz frei wird, wirst du hier informiert und kannst dich schnell anmelden:

John Langley: Gärtnern beginnt im Kopf

Unsere Vortragsreihe aus dem neuen Jahresprogramm beginnt mit einem Knaller:

John Langley ist Gartenbotschafter und längst als Mann mit dem grünen Daumen bekannt.

Am 17.10. 2018 ab 19 Uhr spaziert er mit uns visuell durch den Garten, garniert mit Tipps und Tricks aus seinem reichen Erfahrungsschatz. Gern können gärtnerische Fragen vorab per Mail an 

john.langley@gmx.de gesendet werden.

Kosten: 11,50 EUR inkl. Kürbiscremesuppe, Apfelsaft und Selter

Ort: Landhaus Hammah, Bahnhofstr. 56, 21714 Hammah

Anmeldungen erfolgen wie immer über die Ortsvertrauensfrauen.

Gäste sind herzlich willkommen und zahlen ein zusätzliches Entgelt von 5 EUR.

Info erteilt Heike Dittmann unter 04149-920275

Für Fans von Kriminalromanen, Kreuzfahrten und gutem Essen

Jörg Böhm, Verfasser von Kreuzfahrtkrimis, liest aus seinem neuesten Roman. Außerdem berichtet er anschaulich, wie er zum Krimiautoren wurde, woher der Stoff für spannende Romane stammt und wie sein Leben als Autor verläuft. Abgerundet wird der Abend mit einem leckeren Zweigangmenü. 

10.11.2018, 19 Uhr

Kosten: 37 EUR für Begrüßungsgetränk, Zweigangmenü, Lesung, zzgl. Getränke

Ort: Wehler Deel, Vorfeldstr. 31, 21717 Fredenbeck-Wedel

Anmeldung: Birgit Grell unter 04149-1522


Treffsicherheit

Hier findest du aktuelle Hinweise, wo wir demnächst zu finden sind, um ausführlich mit euch zu schnacken.

WOW! Unser LandFrauenfilm auf YouTube: