Die Jungen LandFrauen

Seit einiger Zeit ist vor allem in den sozialen Medien immer mal wieder von „Jungen LandFrauen“ zu lesen. Und nun auch bei uns! 

Wat schall dat denn? Eine berechtigte Frage und wir tragen gern zur Aufklärung bei:

Die Jungen LandFrauen Stade bilden eine Art Sparte unseres Ortsvereins. Hier geht es um gemeinsame Ziele und Interessen, Vernetzung untereinander und auch mit anderen Jungen LandFrauen – über die sozialen Medien oder durch interessante, kreative, lustige und vor allem informelle Treffen. Die Verjüngung unseres Vereins ist eine wichtige Angelegenheit, um eine Altersvielfalt zu erhalten und so möglichst viele Frauen zu interessieren. 

Frischer Wind ist uns genau so wichtig wie Mitglieder, die uns schon jahrelang begleiten und mit ihren Erfahrungen das Vereinsleben prägen.

Schön, dass ihr alle dabei seid und unseren Verein so bunt macht!


Hier kannst du dir schonmal ein Bild machen von unseren bisherigen Aktivitäten:

Sabrina Wölfel hat uns begeistert mit ihren tollen Adventsdeko-Ideen. Schön schlicht mit viel Eukalyptus und Olive. Schaut selbst... (November 2019)


Was es heißt mit beiden Beinen im Augenblick zu stehen, haben wir beim Entspannungsworkshop mit Kristina Schomacker erfahren. 

Das Thema war diesmal ACHTSAMKEIT! Auf unterschiedlichen Wegen haben wir uns mit dem Thema beschäftigt: Wir sind meditierend auf Phantasiereise gegangen, jede hat kreativ die liegende Acht mit Achtsamkeit gefüllt und im Gespräch haben wir uns das Hier und Jetzt bewusst gemacht. 

Nun liegt es bei uns achtsam im gegenwärtigen Augenblick zu sein und

ACHTSAMKEIT IM GLAS* zu sammeln... (Oktober 2019)


Kurz mal nicht nachgedacht -ZACK -glücklich!

So ist es uns bei Kerzenschein, Flammkuchen, Federweisser in einer tollen und lockeren Schnackrunde ergangen 🐝 (Oktober 2019)


Natur erleben ganz nah! 🐝

Für die großen und kleinen Teilnehmer war es ein toller Tag im Tinste Wald in Mulsum.

Waldpädagogin Gesa Tiedemann liess uns spielerisch die Natur erforschen und berichtete anschaulich Besonderheiten des Ökosystems Wald.

Ein Picknick auf dem selbst gebauten Waldsofa bildete den perfekten Abschluss unserer spannenden Erkundungstour. (September 2019)


Zeit ist so KOSTBAR! 

Wir haben das Leben ausgiebig gekostet: herrliche Leckereien geschmaust, wunderbar geschnackt, gelacht und der Sommernacht gelauscht... Es war ein rundum kostbarer Abend. (August 2019)